Gebäudeleittechnik

Integrierte Gebäudeleittechnik
Integrierte Gebäudeleittechnik

Regeln, messen und steuern -
die komplette Haustechnik im Verbund!

Gebäudeleittechnik ist die konsequente, ganzheitliche Vernetzung aller gebäudetechnischen Anlagen. Durch diese zentrale Steuerung und Vernetzung aller energie­relevanten Anlagen ist es möglich, die eingesetzte Energie optimal zu nutzen und damit die Energiekosten zu senken. Neben der Kühltechnik werden Komponenten wie die Klima­anlage, die Lüftung, die Heizung und die Beleuchtung zentral überwacht, geregelt und gesteuert. Die Abwärme der Kühlanlage wird über Wärmepumpen an anderer Stelle sinnvoll wiederverwertet, zum Beispiel zur Beheizung der Räume oder der Brauchwasser­erwärmung. So kann die benötigte Heizleistung signifikant reduziert werden.

Wir planen und entwickeln nicht nur die zentrale Steuerung Ihrer Haustechnik, sondern koordinieren auch alle beteiligten Gewerke. Dies bedeutet für Sie, dass Sie immer einen zentralen Ansprechpartner für die Planung, die Umsetzung und den anschließenden Betrieb ihrer Anlagen haben.

zentral gesteuert
zentral gesteuert

Auch nach der Fertigstellung und Übergabe der technischen Anlage sind wir Ihr Ansprechpartner für Monitoring und Fernüberwachung Ihrer Anlage. Gemeinsam mit unserem Partnerunternehmen FSZ Nattland übernehmen wir rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr die Fernwartung, die Dokumentation, das Störungsmanagement und die Anlagenoptimierung Ihres Systems.

Mit Zukunftsvisionen für effiziente Kreisläufe entwickeln wir schon heute Lösungen für Ihre Anforderungen von morgen.

Sprechen Sie uns an.