Kältetechnik für Gewerbe und Industrie

Eigener Kühlaggregatebau
Eigener Kühlaggregatebau

Kühlanlagen in industriellem Ausmaß sind eine ganz besondere Herausforderung. Ob es sich dabei um Kühllager, Kühlstraßen wie etwa in Schlachthäusern oder Prozesskühlanlagen für industrielle Fertigungen handelt. Jede Anlage ist in sich individuell. Gerade hier machen sich Maßnahmen zur Effizienzoptimierung erkennbar bezahlt. Selbst kleinere  Maßnahmen zur energetischen Sanierung können finanziell schon Auswirkungen haben. Dazu ein Beispiel: Durch die komplette Neuplanung der Beleuchtung in einem  Großkühllager, ist es uns gelungen, den Energieverbrauch bei gleicher Beleuchtungsleistung signifikant zu senken. Dafür haben wir die Beleuchtung komplett neu konzipiert, die Lichtpunkte optimiert und reduziert und die alten Lampen durch T5-Technik und elektronischen Vorschaltgeräten mit deutlich geringerer Wärmeentwicklung ausgetauscht. Die Abwicklung der Förderanträge für dieses Projekt haben wir dabei den Kunden abgenommen. Durch die Förderung der Bafa zur energetischen Sanierung, wird sich die Modernisierung in kürzester Zeit bezahlt machen.

Vorallem in bestehenden und schon seit längerem betriebenen Anlagen besteht Potenzial zur Energieeinsparung. Bei der Planung einer Neuanlage ist die ganzheitliche energetische Betrachtung vor dem Hintergrund steigender Energiekosten umso wichtiger geworden. Effizienzoptimierung und Weiterverwertung von Abwärme in Verbundsystem können im globalisierten Markt die Wettbewerbsfähigkeit sichern.

Kühltechnik für jede Dimension
Kühltechnik für jede Dimension

Lassen Sie sich von uns beraten!