Besuch der Westfalen AG

Unsere Lehrlinge besuchen die Westfalen AG in Münster

Unsere Lehrlinge, eine Auswahl von Gesellen und die Geschäftsführung sind der Einladung der Westfalen AG gerne gefolgt und durften einen Tag hinter die Kulissen blicken.
Nach der freundlichen Begrüßung durch Herrn Kemler, Herrn Winter und Herrn Schleiter, stellte Herr Kemler die Firmengeschichte sowie die verschiedenen Fertigungsabteilungen vor. Danach ging es zur Kältemittelflaschenabfüllung. Hier konnten unsere Lehrlinge und Mitarbeiter hautnah erleben, wie Kältemittelflaschen überprüft, aussortiert, gereinigt und befüllt werden.
Das Analysezentrum für Recyclingflaschen beeindruckte unsere Lehrlinge sehr.

Nach der Stärkung in der Werkskantine (das Essen hat übrigens sehr gut geschmeckt), machten wir uns auf den Weg zur Gasflaschenabfüllung. Hier werden z. B. Stickstoff, CO2, Acetylen und Sauerstoff abgefüllt und zum Transport bereit gestellt. Wichtig war die Belehrung über die Sicherheitsmaßnahmen.

Die Spannung wurde jedoch übertroffen, als Herr Reiß aus der Schweißtechnik die Gefahrenmerkmale der gefährlichen Gase demonstrierte. Spätestens jetzt war jedem klar, dass mit diesen Gasen immer sehr überlegt und äußerst vorsichtig umgegangen werden muss.


Wir bedanken uns bei der Westfalen AG für den sehr lehrreichen Tag

Zurück