Die gute Tat

Ravensburger Wahrzeichen "Mehlsack"
Ravensburger Wahrzeichen "Mehlsack"

In Ravensburg wurde ein Wunsch erfüllt.

Am 05. Juli 2012 hatte Guido Schmid Geburstag und wurde 47 Jahre alt. Sein größter Wunsch war es, noch einmal auf den Mehlsack, ein Turm in Ravensburg, zu steigen und vom Wahrzeichen der Stadt zu blicken.

 

Eigentlich kein Problem würde man denken, allerdings sitzt Guido Schmid seit 3 Jahren  im Rollstuhl und ohne Aufzug ist das unmöglich. Aber das durch die Schrezenmaier Kältetechnik gesponderte Football-Team "Razorbacks", Rolf Fischer, Zunftmeister der Ravensburger Narrenzunft Schwarze Veri, und die Bergwacht machen das Unmögliche möglich!

oben angekommen!

Guido Schmid war unglaublich gerührt, als er gegen 19 Uhr erfährt, dass sein größter Wunsch in Erfüllung geht...

 

Die Bergwacht hat einen Tragesitz mitgebracht und 4 der Razorbacks (2 vorne und 2 hinten) haben Guido Schmid abwechselnd hoch getragen. Ein Kinderspiel war das aber nicht, denn es war ganz schön eng im Turm und oben mussten sie den Rollstuhlfahrer mit dem Metallsitz durch die Tür quetschen. Aber letztendlich haben sich die Anstrengungen gelohnt, auch wenn es stark geregnet hat, Guido Schmid war überglücklich!

 

Zum Zeitungsartikel in der Schäbischen Zeitung ...

Zum Fernsehbericht im SWR ...

Zurück