Innungsversammlung

Erfolgsrezept Nachwuchsförderung

Mietgliederversammlung der Innung für Kälte-Klima Technik der Handwerkskammer Dortmund

Am 13.03.2013 trafen sich die Innungsmitglieder im Hause der Firma Schrezenmaier Kältetechnik GmbH & Co. KG in Schwerte zu ihrer Frühjahrsversammlung.

Neben den üblichen Tagesordnungspunkten der Innung stand das Thema Nachwuchs- werbung im Mittelpunkt des Abends. Hier erklärte Herr Egon Schrezenmaier, anhand von sehr anschaulichen Präsentationen, die aktuellen Möglichkeiten der Nachwuchs- werbung und wies auf die mittlerweile steigende Zahl von Auszubildenden im eigenen Unternehmen hin. Ganz speziell im Bereich der Mechatroniker für Kältetechnik gibt es vielfältige Möglichkeiten der individuellen Förderung in den schulischen Einrichtungen sowie in den innerbetrieblichen Maßnahmen.

 

Dieses Thema wurde auch in der gesamten Runde mit viel Interesse diskutiert und auch auf die vielseitigen Aktionen der Handwerkskammer hingewiesen, die gerade in dieser Hinsicht die Nachwuchswerbung wesentlich fördern.

Im Verlauf dieses Abends wurde zudem die Firma Schrezenmaier Kältetechnik vorgestellt. Hier zeigte Herr Zenke, Leiter Vertrieb und Marketing, das moderne aufstrebende Unternehmen, das trotz des stetigen Wachstums den Charakter eines familiär geführten Unternehmens nie aus den Augen verloren hat.

 

Nach dem "schmackhaft" angerichteten Abendessen wurden die Innungsmitglieder durch das Unternehmen geführt. Somit hatten sie die Gelegenheit, sich die Montage- und Lagerhallten anzusehen, sowie den Bürotrakt des Unternehmens kennenzulernen.

Gerade die Bereiche von Schaltschrankbau, Verbundanlagenbau und der vorhandenen CO2-Testanlage fanden hierbei großen Anklang.

 

Auf diesem Wege möchten wir uns für den zahlreichen Besuch und die große Resonanz an diesem Abend recht herzlich bedanken.

Zurück