Überarbeitete F-Gase-Verordnung

Überarbeitete F-Gase-Verordnung
Überarbeitete F-Gase-Verordnung

Sehr verehrte Kunden, Architekten, Planer, Entscheidungsträger,

wir sehen uns veranlasst und uns scheint es Wichtig, einen Ausschnitt aus einer dringlichen Mail unseres Fachverbandes, deren Mitglied wir sind, an Sie weiter zu leiten.

„Zahlreiche Betreiber von kältetechnischen Einrichtungen sind sich nicht im Klaren darüber, welche geänderten oder neuen Verpflichtungen durch die überarbeitete F-Gase-Verordnung auf sie zukommen. Informieren jedoch die Fachbetriebe direkt über eventuell kürzere Intervalle für Dichtheitsprüfungen oder gar den in absehbarer Zeit notwendigen Austausch von Kältemitteln geraten sie allzu oft in Verdacht, lediglich zusätzliche Umsätze generieren zu wollen. Eine Informationsbroschüre des ZVKKW soll hier Abhilfe schaffen.

Welche Änderungen in der überarbeiteten F-Gase-Verordnung sind speziell für Betreiber relevant? Wie sind die neuen Regelungen hinsichtlich der Dichtheitsprüfungen? Was müssen Betreiber bezüglich Sachkunde und Qualifizierung beachten? Welche Aufzeichnungspflichten kommen auf sie zu?

Umfangreiche Informationen über die gesetzliche F-Gase Verordnung finden Sie auf der folgenden Seite: Gesetzliche Bestimmungen zur F-Gase Verordnung

Zurück