Anlagen-Fernüberwachung

Um Ihre Haustechnik optimal zu regeln und ein kosteneffizienten Betrieb zu gewährleisten, empfehlen wir die Anbindung an die Fernservicezentrale unseres Partnerunternehmens FSZ Nattland.

Rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr kontrollieren und überwachen die Spezialisten der FSZ Nattland Ihre Anlage anhand vorgegebener Grenzwerte. Bei Störungen werden die Techniker aktiv, alarmieren den Notdienst und unterstützen den Monteur durch qualifizierte Ferndiagnose-Methoden bei der Fehlersuche.

Kleinere Unregelmäßigkeiten können die Techniker des FSZ Nattland per Fernzugriff beheben ohne dass ein Not-Einsatz vor Ort nötig wird.

Unser Partnerunternehmen unterstützt Sie aber nicht nur bei möglichen Störungen, sondern auch bei der durch die HACCP-Verordnung vorgeschriebenen Dokumentationspflicht zur Einhaltung der Kühlkette. Die automatisierte Temperaturerfassung nebst Dokumentation und Archivierung aller entscheidenden Parameter erfüllt die strengen gesetzlichen Vorgaben. Das erleichtert Ihnen und Ihren Mitarbeitern die Arbeit und lässt Sie problemlos schlafen.

Durch die permanente Überwachung ist es möglich, den tatsächlichen Bedarf der Kälteleistung genau zu bestimmen und dynamisch an den jeweils aktuellen Bedarf anzupassen. So nutzen wir das Energiesparpotential Ihre Anlage konsequent aus.

Stellen Sie uns auf die Probe!