Dichtheitsprüfung Ihrer Kälte-Klima-Anlagen

Erhaltung der Effizienz durch Dichtheitsprüfung
Erhaltung der Effizienz durch Dichtheitsprüfung

Eine regelmäßige Prüfung der Dichtigkeit von kältetechnischen Anlagen und Rohrsysteme  ist eine gesetzliche EU-Verordnung  (Nr. 517/2014) über fluorierte Treibhausgase.  Sie soll insbesondere verschärft dafür sorgen, dass der Austritt von teilfluorierenden  Kohlenwasserstoffen (HFKW) verhindert oder vermieden wird. Auch soll die schrittweise Beschränkung (Phase down) der am Markt verfügbaren Mengen (Quotenregelung) bis zum Jahr 2030 eingehalten werden.

Die Dichtheitsprüfung soll natürlich auch dazu beitragen unnötige Kosten durch nachfüllen von Kältemittel für Ihr Unternehmen zu verhindern.

Bei der Dichtheitsprüfung  suchen unsere VDKF-LEC-Speziallisten systematisch alle Löt-und Schraubverbindungen  an Ihrer kältetechnischen Anlage inklusive dem gesamten Rohrsystem mit einem hochempfindlichem elektronischem Leck-Suchgerät nach kleinsten Undichtigkeiten ab.

Wir möchten, dass Sie stolz darauf sind Ihren Beitrag für eine saubere Umwelt zu leisten, für unsere Kinder eine lebenswerte Zukunft zu schaffen und noch Geld dabei sparen.

Vertrauen Sie für diese sensible Aufgabe auf unsere qualifizierten Mitarbeiter und Spezialisten.