Energieeffizienzoptimierung

Steigerung der Energieeffizienz
Steigerung der Energieeffizienz

Abwärmenutzung von Kühlsystemen ist ökologisch immer sinnvoll, das steht außer Frage. Ob dies auch ökonomisch Sinn macht, lässt sich errechnen. Hierzu sollte Ihre Kälteanlage vor der Berechnung vor Ort begutachtet werden um den Ist-Zustand zu ermitteln und eventuell Schwachstellen festzustellen die für Energieverluste verantwortlich sind. Dadurch ist es auch möglich Komponenten welche nicht mehr Stand der Technik sind zu bemustern.

Ein weiterer Schritt ist die Empfehlung der Energieeffizienzsteigerung der vorhandenen Kühlanlagen. Dies kann der Austausch oder die Modernisierung nicht mehr zeitgemäßer Regeltechniken oder Anlagenkomponenten sein oder ein Vorschlag für die komplette Überarbeitung Ihrer Haustechnik. Wir sind auch in der Lage Ihnen die Amortisationszeit der Modernisierung ihrer Anlage greifbar zu machen.

Mögliche Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz sind:

durch maßgeschneiderte Optimierung
durch maßgeschneiderte Optimierung
  • Sinnvolles Energiemanagement
  • Verglasung von Kühlmöbeln
  • Nachrüstung von Frequenzumrichtern
  • Elektronische Verdampferfüllventile
  • Modulsteuerung
  • Taktung der Rahmenheizungen anhand von 
Taupunktsensoren
  • Verbesserung der elektronischen Steuerung
  • Optimierung der Wartungsintervalle
  • Adaptive Abtauung
  • Flüssigkeitsunterkühlung
  • LED Beleuchtung
  • Saugdruckoptimierung
  • Variable Verflüssigungstemperatur in Abhängigkeit 
von der Aussentemperatur
  • EC Ventilatoren
  • Kältemitteloptimierung
  • Wärmerückgewinnung
  • Reinigung von Verdampfern und Verflüssigern
  • Einbindung der Marktbeleuchtung in den Systemmangel

Wir beraten Sie ehrlich, was technisch möglich und für Sie wirtschaftlich sinnvoll ist.

Lassen Sie uns gemeinsam das Einsparpotenzial ihrer haustechnischen Anlagen herausfinden und nutzen!